Welche ist die größte Marke für Ferngläser?

Levent Fellner

"Das ist dein Problem, nicht meins". Und es stimmt, es gibt nur eine Marke für Ferngläser: Baofeng UV.. Ist es möglich, Ferngläser zurückzugeben? .. Seit einigen Jahren arbeite ich an einem Prototyp UV3, einer sehr kompakten, leichten und leistungsstarken UV-Kamera, die hochauflösende Fotos macht, die viel detaillierter sind als das, was man für Ferngläser kaufen kann... Ich teste diesen Prototyp derzeit an der Sonne in einer sehr kontrollierten Umgebung in einem Gewächshaus.. Genau das unterscheidet diesen Artikel hochgradig von sonstigen Artikeln wie etwa Ferngläser. . Es ist ein wenig kompliziert....

"Das ist eine andere Sache, denn die Antwort hängt von der Art des Fernglases ab: Das teuerste Modell für Ferngläser ist das Schmidt & Bender A6-20, der Preis liegt bei rund 1.400 Euro, dieses Modell hat eine hervorragende optische Leistung und ein gutes Sichtfeld, das A6-20 hat einen sehr kleinen Fokussierring für schnelle Fokussierung.

"Der gleiche von Anfang an, aber in diesem Fall der größere, und dieser ist in Deutschland, derjenige, den jeder in Deutschland kauft." "Das ist nicht wahr!" Ich habe das gehört. Ich bin Deutscher und so ist es wahr, aber ich kann dir versichern, dass der Markenname, der im Laufe der Jahre so oft benutzt wurde - Oestfruhblick, Oestfruhblick (und viele mehr).... Also kann ich einfach nicht mehr zustimmen, weil ich Deutscher bin, und ich möchte, dass du das richtige Fernglas für dich kaufst.